Download e-book for kindle: Allgemeine Geobotanik: Biogeosysteme und Biodiversität by Richard Pott

By Richard Pott

ISBN-10: 3540230580

ISBN-13: 9783540230588

Dieses Lern-, Lehr- und Lesebuch zeigt die Vielfalt des Lebens auf unserer Erde. Es ist ein Lehrbuch der von Alexander von Humboldt begründeten Wissenschaftsdisziplin Geobotanik, welche alle globalen Lebensräume zu ergründen und zu verstehen sucht. Das Buch behandelt die fundamentalen Fragen der Geobotanik und der Pflanzengeographie: Warum gibt es eine so riesige Diversität von Lebensräumen auf der Erde und wie ist sie entstanden? Wie sah die Welt in vergangenen geologischen Epochen aus und welche Rolle spielt der Mensch in seiner Umwelt?

Show description

Read or Download Allgemeine Geobotanik: Biogeosysteme und Biodiversität (Springer-Lehrbuch) PDF

Best botany books

Seed Fate: Predation,Dispersal and Seedling Establishment by Pierre M Forget, Joanna E Lambert, Philip E Hulme, Stephen B PDF

This booklet offers present wisdom of seed destiny in either usual and human-disturbed landscapes, from numerous areas of the area. Habitats thought of diversity from mountain and arid deserts within the temperate area, to savanna and lowland rainforests in tropical areas of the realm. specific realization is paid to plant variety conservation while seed removing is plagued by elements equivalent to looking, habitat fragmentation or extensive logging.

Download e-book for kindle: Horticultural Reviews, Volume 9 by

Content material: bankruptcy 1 strength? effective Greenhouses (pages 1–52): Gordon J. Monk and J. M. MolnarChapter 2 Plant progress Regulators in Rose vegetation (pages 53–73): Yoram Mor and Naftaly ZieslinChapter three food of box? Grown Woody Nursery plants (pages 75–101): Robert D. Wright and Alexander X. NiemieraChapter four Elemental prestige of Pine Bark?

Read e-book online Plant Hormones under Challenging Environmental Factors PDF

This e-book offers fresh advances in knowing the physiological and molecular mechanisms of alternative abiotic stresses corresponding to excessive or low temperature, salinity, drought, flooding, soil acidity, heavy metals, gentle tension and ozone rigidity, and discusses the multifaceted position of phytohormones in tension version and the underlying mechanisms.

Additional resources for Allgemeine Geobotanik: Biogeosysteme und Biodiversität (Springer-Lehrbuch)

Sample text

All die verschiedenen Lebensformen und Lebensräume sind miteinander und mit ihrer Umwelt verflochten. Sie tauschen sich untereinander aus und bilden immer neue Kombinationen – wie ein riesiges Netz, in dem immer neue Knoten geknüpft werden. Das wäre eine passende Definition für den Begriff „Biogeosystem“. Dieses Netzwerk der Biotischen Vielfalt macht die Erde zu einem einzigartigen, bewohnbaren Raum für die Menschheit. Diese Vielfalt ist jedoch keineswegs gleichmäßig verteilt: Weltweit gibt es beispielsweise rund 25 000 Orchideenarten.

Gustav Fischer, Stuttgart Walther G-R, Petersen J, Pott R (2002) Concepts and Application of Nonlinear Complex Systems Theory to Ecological Succession. In: Ambasht RS, Ambasht NK (eds) Modern Trends in Applied Terrestrial Ecology, Chapt. 15, pp 303-314. Kluwer, New York Warming E (1896) Lehrbuch der ökologischen Pflanzengeographie. Eine Einführung in die Kenntnis der Pflanzenvereine. Borntraeger, Berlin Warming E, Graebner P (1933) Lehrbuch der ökologischen Pflanzengeographie. 4. Aufl, Borntraeger, Berlin Weber CA (1902) Über die Vegetation und Entstehung des Hochmoors von Augustmal im Memeldelta mit vergleichenden Ausblicken auf andere Hochmoore der Erde.

Annales des Sciences Naturelles 16: 309-45; 17: 191-311 Saporta LCJG (1869) L'Ecole transformiste et ses dernièrs travaux. Revue des deux mondes 2d ser 83: 635-74 Saussure HB de (1779) Voyages dans les Alpes. 4 Bde, Neuchâtel Saussure HB de (1787) Essais sur l´hygrométrie, Neuchatel Schaefer M (2002) Ökosystemingenieur Regenwurm – Biodiversität und ihre ökologischen Funktionen. Wissenschaftsmagazin 1: 14-17, Göttingen Schimper AFW (1898) Pflanzengeographie auf physiologischer Grundlage. Gustav Fischer, Jena Schmithüsen J (1968) Allgemeine Vegetationsgeographie.

Download PDF sample

Allgemeine Geobotanik: Biogeosysteme und Biodiversität (Springer-Lehrbuch) by Richard Pott


by Robert
4.5

Rated 4.38 of 5 – based on 29 votes